Galerie

Golden Gate

At last the mighty task is done;
Resplendent in the western sun
The Bridge looms mountain high;
Its Titan piers grip ocean floor,
Its great steel arms link shore with shore,
Its Towers pierce the sky.
Joseph P. Strauss (1870-1938)
Brückenbauingenieur

Genau wie in dem Gedicht hat es sich angefühlt, als wir nach 2 Stunden Fußmarsch vom Mariner’s Wharf aus (in heftigem kalten Wind und mit zahlreichen Fotostopps) die Brücke erreichten. Endlich! Erhaben steht sie da und so fühlt man sich dann auch, wenn man sie als Fußgänger überquert.

Die Brücke lässt sich hervorragend erwandern oder mit dem Fahrrad (Fahrradwege) erreichen. Bei beiden Varianten ausreichend Fotostopps einplanen, denn der Blick auf die Brücke oder die City verändert sich ständig und ist jedes Mal aufs Neue beeindruckend!
Alternativ fahren natürlich auch die Hop-on-hop-off-Busse zur Brücke oder die regulären Stadtbusse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s