Galerie

Wilhelma – Zaubertal des Neckars

In Deutschland verdient keine Stadt mehr den Namen Bagdscheserai, das ist Gartenstadt, als Cannstatt bei Stuttgart, nicht nur wegen der schönen und sinnreichen Wasserkünste des Gartens, sondern auch wegen des maurischen Baues des königlichen Lustschlosses Wilhelma, welcher die morgenländischen Wunder der Alhambra in das Zaubertal des Neckars versetzt.

Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall (1774-1856)

Zaubertal des Neckars… welch schöne Bezeichnung! Die diesjährige Magnolienblüte wurde dem mehr als gerecht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s